2 Mannschaften des Jahn Gymnasiums SAW für das Landesfinale Leichtathletik Sachsen Anhalt qualifiziert

Am Mittwoch, den 22. Mai 2019, fand in Tangermünde das Regionalfinale des Wettbewerbs „ Jugend trainiert für Olympia“  in der Sportart Leichtathletik statt. Das Jahn Gymnasium aus Salzwedel nahm an diesem Regionalfinale mit 4 Mannschaften in unterschiedlichen Altersklassen teil.  Insgesamt litt der Wettkampf etwas unter dem „Dauernieselregen“ und unangenehmen Temperaturen. Trotzdem versuchte jeder Schüler sein Bestes zu geben, um möglichst viele Punkte für die Mannschaftswertung zu erkämpfen.

Die Mannschaft der Wettkampfklasse 2 der Jungen (16 und 17 Jahre) und die Mannschaft der Wettkampfklasse 3 der Jungen (14 und 15 Jahre alt) konnten sich mit Platz 1 in ihren Altersklassen für das Landesfinale Sachsen Anhalts qualifizieren. Dort trifft man am 19. Juni auf die Sieger der beiden anderen Regionalfinale und die Mannschaften der Sportclubs aus Magdeburg und Halle. In der Wettkampfklasse 4 (12 und 13 Jahre alt) konnte jeweils ein hervorragender 2. Platz erkämpft werden.

Obwohl dieser Wettkampf ein Mannschaftswettkampf ist, sollen einige Einzelleistungen nicht unerwähnt bleiben. In der WK 4 der Mädchen erzielte Madlen Tanke mit 7,58s die drittbeste 50m- Zeit aller Teilnehmerinnen. Besonders gut waren die Mädchen beim Ballwerfen. Bei den Jungen der WK 4 ragten die Einzelresultate von Johannes Behrens heraus. Er lief die 50m in 7,22s und sprang 4,73m weit. Die sportlich wertvollsten Ergebnisse erzielten in der WK 3 der Jungen Jan Niclas Frenkel und Malte Jach. Der 14- jährige Jan Niclas warf den 200 gr. Ball 69,77m weit und sprang 1,70m hoch. Malte erzielte mit seinen 15 Jahren im Hochsprung 1,58m, im Weitsprung 5,49m und lief die 800m in 2:32min. Bei beiden Sportlern waren dieses neue Bestleistungen trotz des miesen Wetters. Im Hochsprung der WK 2 konnte der 16- jährige Niclas Ebert mit 1,70m ebenfalls eine neue Bestleistung erzielen und der ebenfalls 16 Jahre alte Tristan Wiese war mit 11,78s der beste 100m Läufer dieser Altersklasse.

Mannschaftergebnisse:

 

WK 2 Jungen:  1. Jahn Gymnasium SAW      7161 Pkt.          

                         2. Winckelmann Gymn. SDL  6944 Pkt.  

                         3. Gymnasium Wanzleben    6659 Pkt.

 

WK 3 Jungen:  1. Jahn Gymnasium SAW   7143 Pkt.   

                         2. Gymn. Osterburg            5927 Pkt.                         

                                                  

WK 4 Jungen:  1. Gymnasium Tangermünde   8604 Pkt       

                         2. Jahn Gymn. SAW                 8271 Pkt.  

                         3. Gymnasium Wanzleben       7010 Pkt.      

 

WK 4 Mädchen:   1. Winckelmann Gymn. SDL  9179 P

                             2. Jahn Gymn. SAW               8861 P.

                             3. Gymn. Wanzleben            6787 P.

 

WK 4 w.: Madlen Tanke, Cora Hoffmann, Kaja Märtens, Mara Burmeister, Jessica Harloff, Katharina      Schellenberg, Anna Nghiem 

 

WK 4 m.: Johannes Behrens, Justin Linke, Tammes Zeipelt, Florian Jesper, Lennet Bondeur, Lennard Budras,  Jaylan Seiler

 

WK 3: Malte Jach, Jan Niclas Frenkel, Matti Wernstedt, Lucas Müller, Benjamin Afanasew, Matti Subke, Liam Scheffler, Malte Schröder, Tung Le Minh

 

WK 2: Tristan Wiese, Toni Tarras, Henning Januschewski, Marvin Elfert, Daniel Schmidt, Leon Brandt, Steven Niedel, Max Stappenbeck, Niclas Ebert

Tangermünde

                                     logo.jpg

 

Beim Jahnsportfest 2017 wurde

dieses VIDEO gedreht

 

 

unbenannt.jpg

 

Weihnachtskonzert 2018 

Link: Weihnachtskonzert 


 kultiweih.jpg

schule.jpg

 

 

 

Das Schulprogramm wird in Kürze aktualisiert.

Schulprogramm:             schulprogramm.pdf

Begabtenförderung:       begabtenfoerderung_schulprogramm.pdf




Datenschutzerklärung